Firmengeschichte

1955 Firmengründung W. Greb - Sanitäre Anlagen. 1955 gründet Walter Greb Eidg. dipl. Sanitär - Installateur zusammen mit seiner Frau die Firma W. Greb. 1959 Beginnt sein Sohn Kurt in der Firma die Lehre als Sanitär - Monteur. 1973 absolviert Sohn Kurt die Meisterprüfung Sanitär. 1975 W. Greb & Sohn - Sanitäre Anlagen. 1975 übernimmt Kurt Greb mit seiner Frau Ursula den väterlichen Betrieb. 1998 tritt Sohn Christian, als Vertreter der 3. Generation, in den Betrieb ein. 2002 besteht Christian Greb die Meisterprüfung Eidg. dipl. Haustechnik - Installateur. 2005 feiert die Firma Jubiläum, 50 Jahre W. Greb & Sohn Haustechnik. Sohn Christian übernimmt die organisatorische Leitung Aufträge. 2008 Ein neues Kapitel wird geschrieben. Kurt und Christian Greb werden Teilhaber der Kollektivgesellschaft. Kurt Greb betreut weiterhin unsere Kunden. Die beiden Ehefrauen arbeiten gemeinsam im Unternehmen. 2012 Gründung der Aktiengesellschaft K. Greb & Sohn Haustechnik AG. Nach knapp 40 Jahren tritt Ursula Greb in den wohlverdienten Ruhestand. Christian Greb übernimmt die Gesamtleitung des Unternehmens. Kurt Greb unterstützt die Firma weiterhin mit viel Engagement.

        

    

zurück